Donnerstag, 4. März 2010

Das glaubt mir doch kein Mensch...

...wenn ich Euch jetzt erzähle, dass bei Kind 2 gerade der Gips entfernt wurde, dafür aber bei Kind 3 ein schöner Verband den rechten Zeigefinger ziert.

Kind 3 hat sich vorgestern, bevor wir zum Ohrenarzt fahren wollten, "mal eben" in die Hand geschnitzt... Nun ratet mal, bei welchem Arzt wir waren...?!

Außerdem habe ich seit Montag genau 226 Teile für unseren Kindergartenbasar am Wochenende einzeln beschriftet und etikettiert - nun drückt mir die Daumen, dass ich wenigstens die Hälfte davon los werde. Da ich beim letzten Mal nicht teilgenommen habe (Bloggertreffen in Köln!), hat sich einiges an zu klein gewordenen Anziehsachen angesammelt.

Also, wundert Euch nicht, wenn es hier die nächsten Tage relativ ruhig bleibt!

Viele liebe Grüße und allen Kranken da draußen gute Besserung!

Kommentare:

  1. Oh, da wünsche ich Dir aber viel Erfolg beim Basar! Für mich läuft morgen auch der letzte Basar in "unserer" Kita, schnief. Mal sehen, ob wir beide Glück haben, denn schließlich muß das Geld, das ich quasi schon wieder ausgegeben habe, auch wieder reinkommen.

    Ein schönes Wochenende,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg beim Basar!
    Ich hatte hier neulich Glück und die Kiste war nur noch halbvoll, die ich wieder nach Hause schleppen musste.
    ...habt Ihr gerade ein Dauer-Arzt-Abo? Oh je - gute Besserung und vor allem, bleibt anschließend gesund!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt reichts mit der Pechsträhne!!! Gute Besserung den gebeutelten Kids und viel Erfolg beim Basar.
    Petra

    AntwortenLöschen