Freitag, 30. April 2010

Rückblick April



In den Rückblick April packe ich den März mal mit rein. Mal schauen, ob ich noch alles auf die Reihe bekomme:

Genäht: Yogamattensack (April)

Gepimpt: -

Gestrickt: Socken für den Liebsten (März), Socken für Kind 3 (April)

Gehäkelt: Ganz viele Grannys (April)

Gestickt: -

Gebastelt: Karten für die Verlosung (März), Kommunionkarten, Hochzeitskarte, Geburtstagskarten (April)

Gelesen: "Die Tore der Welt", Ken Follet - beendet; "Der Tempel", Matthew Reilly (alles März); "Die Fäden des Schicksals", Marie Bostwick (April)

Gehört: Tintenherz (März); Tintenblut (April)

Gesehen: ganz viel von Mallorca (März und April), Luca Bloom in concert (April)

Gefreut: über unseren kurzfristigen Urlaub und die damit verbundene Verschnaufpause (März und April), über die tolle Musicalaufführung der beiden Großen, und über Vieles, was ich schon wieder vergessen habe...

Geärgert: über einige Leute, z. B. über meine Schwiegermutter, die Kind 3 gegen seinen und unseren Willen einfach die langen Haare abgeschnitten hat, meine kaputte Kaffeetasse und diversen Kleinkram, über die verd... Pollen

Gekauft: Wolle (März und April), neue Lieblingstasse (März)

Gefeiert: Geburtstag meiner Mutter (März), Geburtstag meiner Chefin (April)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen