Donnerstag, 11. August 2011

Geldkarte Geburt

Anfang Juli hat eine liebe Kollegin ihr erstes Kind bekommen.

Dafür wird bei uns gesammelt. Da sie mit mir in einem Raum sitzt, habe ich die Kollekte übernommen, alle Kollegen auf einer DinA4-Karte unterschreiben lassen, mangels Zeit für etwas größeres Genähtes die Geldscheine zu Bodies und Hemdchen gefaltet und auf die leere Seite eine Wäscheleine "gebastelt".



Die Anleitung gibt es hier.

Dort findet Ihr auch noch viele andere Ideen für Geldgeschenke.

Gestern wurde die Karte überreicht - und kam total gut an (freu, freu).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen