Freitag, 20. April 2012

Konfirmationskarten für Jungs

Was hab' ich gegrübelt, wie ich am besten Konfirmationskarten für Jungs machen kann... 3D-Motive wollte ich nicht verwenden, da sie doch meistens eher "niedlich" sind und neutrale kirchliche Motive habe ich keine mehr.

Und statt weiter zu grübeln, habe ich heute nachmittag einfach mal angefangen, in meiner Stempelkiste zu wühlen und entschieden, dass man den Spruch auch für die Konfirmation nehmen kann.

Diese Farbkombination find' ich klasse:



Die silberne ist doch eher was für Mädels und gefällt mir nicht ganz so gut.



Und die goldene mag ich lieber mit Blättern:



Die Blätter habe ich mit Pads aufgeklebt, genauso wie die Sprüche (so ganz ohne 3D kann ich doch nicht...)

So, und jetzt gehe ich noch 'ne Runde stricken.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

1 Kommentar:

  1. Oh - da sind ja schöne Karten entstanden!!!
    Und gestrickete Socken kann man bei diesem Wetter gut gebrauchen ;)

    Ganz liebe Grüße
    Caro
    *schoki*

    AntwortenLöschen