Donnerstag, 19. Januar 2017

Drachenschwanz fertig

Gestern habe ich es endlich geschafft, den Drachenschwanz fertig zu stellen, auch wenn am Ende nur noch ein paar Reihen fehlten und die Fäden vernäht werden mussten.



















Er misst gute 1,70 m und ist somit ein Stückchen länger als ich :-)


Kurz vor Weihnachten sah er noch so aus:


















Da hatte ich gerade das zweite von zwei Knäuel dieser Wolle angefangen:




















Die muss mindestens 35 Jahr alt sein und kam mal irgendwann durch meine Großtante zu mir (sie hatte mir zwei riesige Tüten Wolle gegeben, die sie nicht mehr brauchen konnte, das ist aber auch bestimmt schon 15 Jahre her).

Ich wusste all die Jahre auch nicht, was ich damit machen sollte, die Farbe passt jetzt aber prima zu vielen Klamotten, die ich vor allem auf der Arbeit trage. Und tatsächlich ist der Schal sehr angenehm weich und ganz kuschelig zu tragen.

Und weil heute Donnerstag ist, und ich das Teil ganz eindeutig für mich gemacht habe, verlinke ich mich zu RUMS.

Habt einen schönen Tag!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen