Sonntag, 29. Januar 2017

Samtagsplausch 04/2017

Es gibt Leute, die immer zu spät kommen.... tse, tse...

Gestern gab es meinen Kaffee hier:


















Ich hatte den ganzen Tag Unterricht. Aber dafür wenigstens nicht unter der Woche (normalerweise sitze ich Montag und Mittwoch Abend von 18.00 - 21.30 Uhr in der "Schule").

Viel habe ich nicht zu berichten. Meine erste Arbeitswoche nach längerer Zeit. Anstrengend. Zumal sich der Kollege am Dienstag wieder mal für zwei Wochen krank gemeldet hat. Und dabei hatte ich mir fest vorgenommen, erstmal keine Überstunden zu machen. Am Ende hatten sich dann doch wieder ein paar angesammelt. Aber was nützt das Gejammer....

Viel gestrickt habe ich nicht, die Babysöckchen, die ich auf der Fahrt letzte Woche nach Holland angefangen hatte, sind gestern fertig geworden (ja - ich gehöre zu der Sorte, die auch im Unterricht strickt...). Die habe ich aber noch nicht vernäht und deshalb auch noch nicht geknipst.

Und wieder habe ich eine Kai Meyer-Trilogie angefangen zu lesen. Dieses Mal die Merle-Bücher. Das erste heißt "Die fließende Königin", und ich bin damit auch fast durch, aber ich fand es lange nicht so spannend wie den Arkadien-Roman.

Gestern Abend haben wir es außerdem endlich geschafft, uns zu überlegen, wo wir unsere Ferien verbringen. Die Pänz hatten sich einen stationären Urlaub gewünscht, der nicht zu weit weg ist... Nachdem wir ja letzten Sommer fast vier Wochen in Norwegen unterwegs waren und ca. 6000 km gefahren sind, geht es dieses Jahr "nur" knapp 600 km in die andere Richtung nach Tirol.  Und da bleiben wir dann zwei Wochen. Ich hoffe, der Campingplatz unserer Wahl ist noch nicht komplett ausgebucht. Ach, ich freu mich jetzt schon drauf.

Habt Ihr schon Pläne für den Sommer?

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und bis zum nächsten Plausch.


Kommentare:

  1. Nach Tirol würde ich glatt mitkommen. In den Bergen war ich auch schon lange nicht mehr.
    Kai Mayer mag ich nicht mehr lesen. Ich hatte mal vor langer Zeit drei Bücher von ihm am Wickel und war höchst enttäuscht. Naja, man muss auch nicht alles mögen.
    Ich hoffe du konntest dich am Wochenende etwas erholen. Ich schaffe es leider erst heute bei dir vorbei zu schauen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Macht doch nichts - schön, dass Du da warst!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen