Donnerstag, 18. August 2011

Buntsocken

In der Nachbarschaft wird ein Haus renoviert - Entfernung von Eternitplatten mit Gefahr von Asbestfreisetzung - Die Dachdecker arbeiten mit Schutzmasken... Deshalb mussten bei uns heute alle Fenster zu bleiben.

Nach der Arbeit bin ich mit den Jungs ins nahgelegene Waldfreibad geflüchtet - und habe ein paar neue Socken angefangen. Ein "mindless-project" sozusagen, denn auf die beiden Monster muss man ja noch ein bißchen aufpassen.



Ich hoffe, die Arbeiter sind heute fertig geworden - die Luft hier ist zum Durchschneiden...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen