Montag, 8. Oktober 2012

gehäkeltes Jäckchen fertig

...und dann wollte ich doch....

Aber dann hat sich der Termin von Tochterkinds Auftritt um eine Stunde verschoben, so dass wir die Kinovorstellung um 15 Uhr verpasst haben, den Jungs das aber versprochen hatten und letztendlich um halb sechs den Film geschaut haben (Madagaskar 3). Zwischendurch gab's Eis für alle und für Euch die Jacke erst heute:























Das Knäuel(-chen) von Samstag ist das Bindeband geworden, ich habe echt nichts mehr übrig...

Ha - alles Berechnung!!! Nee, im Ernst - ich habe bis zuletzt gezittert, dass die Wolle reicht.

Verbraucht habe ich 3 Knäuel à 100 g, von denen aber eins schon angefangen war. Die Wolle hat mir mein Cousinchen vermacht - sie hatte sie vor Jahren (bestimmt schon 25 Jahre her) mal in Holland gekauft: "Katoenen Glansgaren" von HEMA, falls das jemanden interessiert.

Muster ist aus "Sabrina spezial", Heft 22, Modell 3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen