Freitag, 8. Januar 2016

Ich hab' ne Schweinerei gemacht...


















Erst waren es drei....




















....dann eine ganze Schweinerei...


















(sorry - als der Schweinestall endlich fertig war, war es dunkel draußen)


Inzwischen habe ich die Sauerei verteilt....

Ursprünglich gedacht war ein Glücksschweinchen für eine Freundin, die Ende letzten Jahres viel Pech hatte und ein bißchen Glück gebrauchen kann. Dann sah Kind 4 das Schwein und fand es so süß, dass er auch eins wollte.... Und Kind 3 auch... und der Liebste auch...

Für Kind 1 und 2 (und für mich) habe ich dann auch noch je eins gehäkelt - insgesamt 7 Stück, eins fehlt auf dem Foto. So kam die Sauerei zustande...

Die kostenlose Anleitung findet Ihr hier: nadelspiel.com

Entstanden sind die Schweinchen am 1.Januar, da ich mich aber erst gestern mit meiner Freundin getroffen habe, konnte ich sie vorher nicht posten. Feind (äh - Freund) liest mit!

Ich wünsche Euch da draußen auch viel Glück im neuen Jahr!

Vor allem aber Gesundheit und Zufriedenheit - dann kommt das Glück meistens von allein...



Kommentare:

  1. Eine schöne Sauerei hast du da gemacht!
    Alles Gute für das Neue Jahr auch für dich!
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ganz und gar süß sind deine Schweinchen, so herzig. Ich wünsche dir auch noch ein schönes neues Jahr, liebe Silke, viel Gesundheit und Glück bei allem!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen