Freitag, 12. März 2010

12 von 12 März 2010

Guten Morgen! Heute ist Freitag, der 12. März, 7.00 Uhr und es ist...



...Murmeltiertag!

(So kam es mir jedenfalls vor, als ich heute morgen aus dem Fenster sah...)




Mit Lieblingsmann unseren "Dicken" aus der Werkstatt in Köln holen (seit heute heißt er/sie ??? - so genau hab' ich noch nicht geguckt! - "die dicke Diva" - sie kommt langsam in die Jahre und zickt rum)... Aber wir hängen dran - und wo bitte gibt es einen Campingbus mit sieben Sitzen?

Spontan hier vorbeigefahren (sonst muss ich freitags immer arbeiten, dann schaffe ich das nicht) und das für Kind 3 und 4 mitgebracht:




Kaputte Lieblingskaffeetasse:




Deshalb gab es für mich einen Ersatz, die "Neue" ist jetzt schon eins meiner...




Noch vor dem Mittagessen ominöse Post für Gewinner verschickt...




Viel Spaß damit!




Zum Nachtisch gab es dieses:



Meine Ma war im Urlaub und hat uns allen etwas mitgebracht! Sind die nicht niedlich?!




Während die Pänz die paar Sonnenstrahlen ausgenutzt haben, konnte ich sogar noch etwas nähen:



Ein neues Zuhause für das Autoradio!




Kind 3 will endlich seinen Geburtstag mit seiner Pfadfindergruppe nachfeiern. Morgen geht es auf's Frühlingshajk. (Frühling???)

Krümelmonster muss mit! Die Idee ist von hier. Ich finde die einfach nur genial!

Fertig gepackt:



Die Backerei am Ende des Tages fand' ich etwas nervig, aber nun sind wir fertig! Im wahrsten Sinne des Wortes! Puh!

Bei Caro könnt Ihr nachlesen, wer noch mitgemacht hat! Danke für's Schauen.

Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Du hattetst ja auch genügend zu tun!
    Musste bei Deinem Gartenbild schmunzeln - mein Zweiter spielt bei uns im Garten auch am liebsten mit einem Erdloch, das es nur gibt, weil ich im Herbst einen Strauch entfernen musste. Der Sandkasten wird dafür links liegen gelassen :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. wow,.................was für ein Tag bei dir,.......
    am allerbesten finde ich die krümelmonster!!!
    Die hab ich mir schon gemerkt,in der Schule werden die Kinder riesen Augen machen wenn ich die mal für sie backe!!!

    liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke, was für ein bunter Bilderreigen aus deinem bewegten Leben....
    ja, bei dir ist nie Stillstand, immer was los!
    Das mit dem Murmeltiertag... da hast du recht, same view every morning, alles weiß oder so... endloser Winter...
    ich hoffe, so, dass es ENDLICH mal besser wird.
    Es gibt einen Trost... die rege Mitteilsamkeit im bloggerleben machen es leichter, den Winter zu ertragen, weil ALLE darunter leiden!
    Lassen wir uns inspirieren von den bunten blogs, den schönen Handarbeiten und sonstigem Lustigen!
    Ich wünsche dir alles Liebe!!
    herzlichste Grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke!
    Viiiielen Dank für die ominöse Post für Gewinner - die Karten sind gedanklich schon verteilt, hihi.
    Diese Krümelmonster stehen jetzt ganz oben auf der to-do-Liste! Die waren bestimmt der Knaller der Feier! So, ich will jetzt nur noch nen ruhigen Abend mit warmen Füßen, unser Wochenende stand ganz im Zeichen des Fulda-Rennens und das war wettermäßig dieses Jahr nichts für Warmduscherinnen wie mich!

    Einen schönen Abend und DANKE,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Darf ich sagen, dass ich die neue Tasse viel schöner finde, als die alte? :)
    Die Monsterkekse sehen einfach genial aus!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Sag mal, du musst hier irgendwo umm Ecke wohnen... meine war am WE auch auf einem Frühlingshajk. Wobei ich HAIJK etwas falsch betitelt fand, denn sie waren in Köln unterwegs...

    AntwortenLöschen